Menü
Kathrin Iten – «La Copine vom Ferdinand»
Kathrin Iten – «La Copine vom Ferdinand»

Kathrin Iten – «La Copine vom Ferdinand»

Draussen ist es kalt. Bei uns im Somehuus ist es an diesem Abend aber richtig heimelig. Schon beim Anblick des Bühnenbildes wird einem warm ums Herz, alles so liebevolle und gleichzeitig funktionierende Eigenkreationen. Und erst die Copine und ihr Schwyzerörgeli: Kathrin Iten mit totaler Bühnenpräsenz und herrlicher Publikumsnähe! La Copine vom Ferdinand macht mit ihrem Goldfisch Allers-Retours zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart. Sie hat Zeit. Sie wartet auf ihren Ferdinand, der als Soldat an der Grenze steht. Dabei nimmt sie ihr Publikum mit auf eine Reise aus der Stube durch den Röstigraben bis zu den kleinen und grossen Fragen der Welt.

Eine philosophische Liebesgeschichte über das Warten, gespickt mit einem Stück (nicht immer rühmlicher!) Schweizer- und Weltgeschichte, begleitet von helvetischer Musik (Schwyzerörgeli/Jodeln ) aus der Sicht einer lebensfrohen, humorvollen, bilinguen und durchaus auch etwas naiven Figur.

  • Eintritt
  • Fr. 30.- / Fr 20.-
Tickets

Zurück zum Programm