Menü

Birkenmeier – verschoben auf 28. Nov.

Mit dem Programm «schwindelfrei» verabschieden sich Sibylle und Michael von den Bühnen der Schweizer Kleintheater nach über 36 Jahren. Sie verbinden nochmals politische Tiefenschärfe mit kabarettistischen Höhepunkten, wirbeln in atemberaubenden Sprüngen durch die dünne Luft des aktuellen politischen Klimas ... um endlich auf den Boden zu kommen. Eine echte Horizont-Erweiterung! Bis dorthin, wo die Musik spielt. Kabarett for Future!

Ein Abend mit Scharfsinn, Poesie und Musik... So verabschieden sich die zwei Künstler von der Kleintheater-Bühne. Lustvoll- provozierend sind sie komisch und gleichzeitig erhellend. Viel Musik gepaart mit Wortwitz.

Sibylle und Michael, wir sagen ungern Adieu. So oft seid Ihr bei uns im Somehuus aufgetreten. Die Zusammenarbeit mit Euch auf und hinter der Bühne war Freude und Bereicherung für uns, und Eure Programme sehr, sehr beeindruckend, echtes Kabarett vom Feinsten und sooo wahr! Schonungslos habt Ihr uns den Spiegel hingehalten.

Danke von ganzem Herzen und alles Gute für Euch zwei.

  • Unterstützt von
  • kunzarchitekten ag

Zurück zur Galerie