Menü
üs drü – «Sächs Bei»
üs drü – «Sächs Bei»

üs drü – «Sächs Bei»

üs drü, das sind doch die, welche «fast Volksmusik» machen, irgendwo zwischen Nah und Fern oder Tag und Traum.
«Sächs Bei» heisst das neuste Programm, welches zeigt, wo und wie üs drü heute musikalisch steht. Sie haben verschiedene Standbeine, die drü. Und bewegen sich damit in der Volksmusik, welche neu oder traditionell, einheimisch oder fremdländisch tönt, gerne auch von einem Rand zum andern. Am liebsten mit Eigengewächsen wie dem Kerbel, dem Peterli oder dem Bärwurz, Gesang inklusive.
«Balsam für die Seele» oder «in einer völlig anderen Welt wiedergefunden», so Eindrücke von Leuten, welche sich in die «sächs Bei» reingehört haben.

Turi Wolfisberg, Klarinette, Gitarre und Gesang
Jörg Wallimann, Schwyzerörgeli und Gesang
Erhard Unternährer, Kontrabass und Gesang

  • Eintritt
  • Fr. 30.- / Fr 20.-
Tickets

Zurück zum Programm